Neuigkeiten 2019 – die Überraschung wird gelüftet!

In meinem Jahresrückblick 2018 habe ich es ja bereits erwähnt, dass es wohl in diesem Jahr nichts mit einer Erhöhung meiner Sparrate wird. Den Grund dafür habe ich aber noch nicht verraten, sondern habe die Überraschung nur angekündigt. Das möchte ich hiermit ganz offiziell verkünden:

Aus Ms. Maxi wird Mrs. Maxi!

Ganz richtig! Mr. und Ms. Maxi werden Mr. und Mrs. Maxi!

Mr. Maxi hat vor kurzem gefragt ob ich ihn heiraten möchte und ich habe natürlich ja gesagt! Das heißt wir sind jetzt mitten im Hochzeitsfieber! Das heißt, dass dieses Jahr ein paar größere Ausgaben auf uns zukommen werden. Denn heiraten tut man ja – hoffentlich! – nur einmal im Leben!

Deshalb werde ich jetzt in diesem Jahr voraussichtlich ein paar mehr Blogeinträge mit dem Thema Heiraten veröffentlichen, da mich dieses Thema natürlich sehr beschäftigt. Und das Ziel meines Blogs ist ja nun mal, dass ich die Dinge die ich recherchiere an euch weiter gebe.

Die Hochzeitsplanung

Die Vorbereitungen für die Hochzeit laufen natürlich schon. Auf die Planung und die Tipps und Tricks komme ich in späteren Posts noch einmal zurück. Jedenfalls ist es eine sehr spannende Zeit und wir genießen es in vollen Zügen verlobt zu sein. Denn schließlich ist man das ja nur eine relativ kurze Zeit – im Bezug auf das gemeinsame Leben.

Wir machen uns im Moment eigentlich auch keinen Stress. Es ist relativ entspannt. Natürlich hoffen wir, dass das auch so bleibt! Es geht ja immer etwas schief, also entspannt bleiben und später drüber lachen.

Tl;dr

Die Katze ist aus dem Sack: Mr. und Ms. Maxi heiraten! Und euch möchten wir natürlich auch ein wenig teilhaben an den Recherchen zu diesem Thema. Denn eine Ehe einzugehen bedeutet einen Vertrag zu schließen. Und zwar nicht nur zwischen Mann und Frau, sondern auch noch dem Staat. Und schlussendlich sollte natürlich die finanzielle Seite dieser Vereinigung nicht vernachlässigt werden. Immerhin ist dies ja ein Finanblog!

28. März 2019 von Ms. Maxi
Kategorien: Hochzeit | Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.