Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag – Ms. Maxi wird heute 1 Jahr alt!

Geburtstag - Stephanie McCabe Unsplash

Geburtstag – Stephanie McCabe Unsplash

Wow, wie die Zeit vergeht. Genau heute vor einem Jahr habe ich den ersten Blog Eintrag auf Ms. Maxi veröffentlicht. So unglaublich viel ist im Blog noch nicht passiert, dafür aber in meinem Leben. Hier eine kleine Rückschau, aber viel wichtiger, auch ein kleiner Ausblick in die Zukunft:

Was im vergangenen Jahr passiert ist

Klar, Ms. Maxi hat das Licht der Welt erblickt. Die ersten Blogposts wurden geschrieben und ihr hattet Zeit mich, Mrs. Maxi, ein wenig näher kennen zu lernen. 

Was ist das Ziel dieses Blogs?

Letztes Jahr habe ich im Internet recherchiert um etwas über die Verquickung von Minimalismus und Finanzen herauszufinden. Das hat sich im ersten Moment einfacher angehört als es war. Denn es gab so gut wie keine Blogs, die diese Themen miteinander verknüpfen. Daraus ist die Idee entstanden, mich selber mehr mit dem Thema zu befassen, und meine Erfahrungen in diesem Blog fest zu halten. Minimalismus hört beim Materialismus nicht auf, Minimalismus geht noch tiefer: es ist eine Lebensphilosophie die viel mit Genügsamkeit und Achtsamkeit zu tun hat. Dies ist meiner Meinung nach auch die Basis eines erfüllten Lebens. Gleichzeitig ist dies auch die Basis für einen gesunden Umgang mit Geld. Es geht dabei nicht um Entbehrung, es geht darum das Geld, also die Lebenszeit, sinnvoll einzusetzen.

Warum schreibe ich diesen Blog?

Im letzten Jahr haben mich viele Dinge beschäftigt. Wie ich schon in meinem Eingangspost Willkommen bei Ms. Maxi erwähnt habe, habe ich angefangen mich mit den Dingen auseinander zu setzen, die ICH möchte. Irgendwie bin ich so in das Leben rein gerutscht: eine Karriere in einer großen Firma mit gutem Gehalt und dadurch eben auch das Gefühl „sich mal etwas leisten zu können“. Und aus mal wurde ständig. Das Ende vom Lied war dann eine vollkommen überfüllte Wohnung in der ich mich nicht mehr wohl gefühlt habe.

Seit dem beschäftige ich mich viel mit dem was mir wichtig ist und was ich möchte, im Gegensatz zu dem was andere Leute von mir erwarten. Ich lerne konstant neue Dinge kennen, und möchte diese Dinge an euch weiter geben und mich austauschen. Nur so können wir uns weiter entwickeln. Das möchte ich nicht im stillen Kämmerlein.

Was ist der Plan für das nächste Jahr?

Das erste Jahr des Blogs, bis zum Geburtstag, war ja durch 2 große Pausen gekennzeichnet. In Zukunft möchte ich diese Pausen natürlich lieber verringern. Gerade habe ich außerdem damit angefangen 2x pro Woche, immer montags und donnerstags, neue Blogeinträge zu veröffentlichen. Es gibt so viele spannende Dinge über die ich noch gerne schreiben möchte. Es fallen mir auch ständig neue Themen ein!

Im letzten Jahr habe ich einmal einen Beitrag zur Riester Rente geschrieben, weil er von einer Leserin angefragt wurde. Das würde ich auch gerne ein wenig mehr ausbauen. Was möchtest du denn auf diesem Blog lesen?

tl;dr

Das vergangene Jahr hat mir schon viel Spaß gemacht. Dieses Jahr möchte ich durch starten und weitere Posts veröffentlichen. Vielleicht auch in ein paar wiederkehrenden Kategorien!

Der Blog dient in erster Linie dazu zu lernen und sich auszutauschen, daher möchte ich gerne von euch wissen: Gibt es Themen die dich besonders interessieren? Kann ich etwas besser machen? Ich freue mich auf eure Vorschläge!

25. März 2017 von Ms. Maxi
Kategorien: Finanzen, Minimalismus | Schlagwörter: | Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.