Einkaufsratgeber: Strategien zum Sparen

Einkaufsliste by Daniel Oines auf Flickr

Einkaufsliste by Daniel Oines auf Flickr

Manchmal braucht man neue Sachen, oder man möchte neue Sachen haben. Jeder kennt es, man bummelt durch die Stadt, sieht ein schönes Teil im Schaufenster, geht rein und kauft es. Dann kommt man nach Hause, und ärgert sich, dass man das Teil gekauft hat. Das Geld ist weg, man hat wieder ein Teil mehr in der Wohnung, oder man muss es zeitaufwändig zurück bringen. Ärgerlich! In diesem Einkaufsratgeber möchte ich meine Strategien vorstellen, wie ich versuche wirklich nur die Dinge kaufen, die ich auch brauche.

Listen sind deine Freunde

Wie kann man mit Impuls-Käufen umgehen?
Das Beispiel zeigt es, es ist sehr einfach, viel Geld für Dinge auszugeben, die man nicht braucht. Daher habe ich folgende Tipps:

Weiterlesen →

29. April 2016 von Ms. Maxi
Kategorien: Finanzen, Minimalismus | Schlagwörter: | 1 Kommentar

Finanzen, verfügbares Einkommen und die Sparrate

Finanzen

Sparen

Wie ich schon in meinem Eingangspost erwähnt habe, bin ich eigentlich gar nicht so schlecht dran, was meine Finanzen angeht. Und trotzdem war manchmal am Ende des Geldes noch so viel Restmonat übrig. Wie kann das sein?

Seit dem ich mich wirklich mit dem Minimalismus beschäftige, überdenke ich was mir wirklich wichtig ist. Und das ist auch der Grund, warum ich seit dem viel mehr Geld habe. Erstaunt habe ich von Menschen gelesen, die 50% ihres Nettoeinkommens sparen. Das ist ja nun wirklich eine Menge!

Weiterlesen →

22. April 2016 von Ms. Maxi
Kategorien: Finanzen | 2 Kommentare

Motivation zum Sparen – woher kommt die Idee?

Motivation zum Sparen

Motivation zum Sparen

Du musst dir eine Wohnung kaufen und Geld leihen, und nicht sparen!

Das erzählen mir meine Bekannten, wenn wir uns über Finanzen unterhalten. Wenn ich dann anmerke, dass ich ja pro Monat einen Betrag x spare, bekomme ich ausnahmslos den Rat nicht zu sparen, sondern mir Geld zu leihen. Man denke ja an die historisch niedrigen Zinsen!

Doch was passiert, wenn ich den Ratschlag meiner Bekannten annehme, nicht mehr spare, sondern mir eine Wohnung kaufe und einen Kredit aufnehme?

Weiterlesen →

14. April 2016 von Ms. Maxi
Kategorien: Finanzen | Schreibe einen Kommentar

Wie ich zum Minimalismus gefunden habe

Minimalismus

Minimalismus von Unsplash

Wie ich schon in meinem Ausgangspost erwähnt habe, ist mir im Dezember echt die Decke auf den Kopf gefallen. Ich habe mich in eine Sackgasse manövriert, habe mich energielos und schlapp gefühlt. Der ganze Kram in meiner Wohnung hat mich belästigt. Es hat sich so an gefühlt, als würde er mich festhalten wie ein Gummi, und alles dynamische ersticken.

Da wusste ich, dass es an der Zeit ist etwas zu ändern. Ich habe also bei YouTube nach Videos zu Aufräum-Methoden gesucht und bin sehr schnell zu der KonMari Methode gekommen. Daraufhin habe ich mir das Buch „Magic Cleaning“ von Marie Kondo gekauft, in dem sie die MonMari Methode erläutert. Das Buch ist wirklich empfehlenswert. Hier habe ich bereits eine Review zu dem Buch geschrieben: Die KonMari Methode. Das Buch hat mir wirklich geholfen, da die Methode den Prozess des Ausmistens sehr gut strukturiert.

Weiterlesen →

07. April 2016 von Ms. Maxi
Kategorien: Aufräumen, Minimalismus | 1 Kommentar

Buchtipp: Feng Shui gegen das Gerümpel des Alltags

Feng Shui

Feng Shui von Unsplash

Das Feng Shui Aufräum Buch wurde von Karen Kingston, einer Britin, geschrieben. Ich habe die 14. Auflage in der ersten deutschen Auflage gelesen. Ich denke aber, dass sich in den neuen Ausgaben nicht viel geändert hat.

Das Buch ist in drei Abschnitte gegliedert: Was ist Gerümpel, wie identifiziere ich das Gerümpel und wie kann ich ausmisten.

Weiterlesen →

02. April 2016 von Ms. Maxi
Kategorien: Aufräumen, Buchtipp | Schreibe einen Kommentar

Page 15 of 16
1 13 14 15 16

← Ältere Artikel

Neuere Artikel →