Ausgaben April 2017

Finanzen

Sparen – Meine Ausgaben April 2017

Seit November tracke ich meine Ausgaben und ich darf verkünden, dass dieser Monat der bisher günstigste Monat war! Wohooooo! Und das, obwohl ich einfach nur ein wenig darauf geachtet habe, was ich kaufe.
Da ich jetzt letzten Monat auch noch mein Urlaubsgeld bekommen habe, habe ich es für den April auf eine Sparrate von 42% geschafft! WOW!

Budget? Nein Danke

Ich bin kein Fan von Budgets. Ich habe öfter versucht mir Budgets zu setzen, es hat nie funktioniert. Nicht mal einen Monat. Aber seit November tracke ich meine Ausgaben. Das funktioniert viel besser! Ich denke ich schreibe dazu auch noch mal einen separaten Blogpost wie und warum ich das mache.

Viel Zeit nimmt das nicht weg, aber durch das Tracken überlege ich mir schon ob ich den Gegenstand jetzt kaufe oder nicht. Und klar kommt auch mal mehr in meinen Einkaufswagen, Dinge die ich eigentlich nicht so richtig brauche. Nobody’s perfect – ich auch nicht! Außerdem geht es mir ja darum mein Geld für mich sinnvoll auszugeben und nicht darum mich zu kasteien!

Meine Ausgaben April 2017

Hier sind die 3 Kategorien aus dem Monat April, wo ich am meisten Geld ausgegeben habe:

 

Kategorie Ausgaben Anmerkung
Miete & Nebenkosten 560 € Mein Anteil an den Mietkosten inklusive Nebenkosten
Lebensmittel 350 € Uff, doch ganz schön hoch. Hier muss ich definitiv noch was drann machen. Die Snack Kategorie ist auch mit ca. 20€ nicht gerade klein… Ideen?
Allerdings sind hier auch ganz viele Cashew-Kerne mit drinnen, die waren nämlich im Angebot, unschlagbar günstig! Da kamen dann aber auch 80 € zusammen…
Hobbies 370 € Wow, ziemlich teuer diesen Monat. Aber da fällt auch eine Wochenendreise mit rein!

Miete & Nebenkosten finde ich absolut OK. Letzten Monat fand ich allerdings die Lebensmittelkosten doch sehr hoch! Im Vormonat hatte ich 150€ weniger! Da möchte ich gerne wieder hin kommen. Letzten Monat habe ich ca. 30 € für Snacks ausgegeben. Da habe ich mich schon etwas verbessert.

Meine Hobby-Kosten sind diesen Monat ziemlich hoch. Aber das waren sie letzten Monat auch. Mal sehen wie sich das weiter entwickelt. Allerdings bieten mir in dem Bereich die Ausgaben auch einen Mehrwert, daher bin ich darüber auch nicht böse.

Ich bin schon auf die Abrechnung für diesen Monat gespannt.

Wie viel Geld sparst du?

08. Mai 2017 von Ms. Maxi
Kategorien: Budget, Finanzen, Sparen | Schlagwörter: | Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert